ELE mit einem Beitrag beim 10. RuhrGeo Tag in Wuppertal

Die von den Fachgebieten Geotechnik
der Ruhruniversität Bochum
der Technischen Universität Dortmund
der Universität Duisburg – Essen und
der Bergischen Universität Wuppertal

veranstaltete Tagung findet seit dem Jahr 2010 jährlich statt und hat sich überregional zu einem der wichtigsten Foren auf dem Gebiet der Geotechnik entwickelt.

Auch in diesem Jahr ist ELE auf der unter dem Thema "Neue Erkenntnisse und Bauverfahren in der Geotechnik" am 21. März 2019 in Wuppertal stattfindenden Tagung mit einem Beitrag vertreten.

Herr Dr.-Ing. Budach berichtet mit Co-Autor Dipl.-Min. Kleen über "Neue Erkenntnisse zur Bewertung und Reduktion des Verklebungspotentials von feinkörnigen Böden bei Tunnel- und Rohrvortrieben".

Das vollständige Programm finden sie hier.

Wir freuen uns auf ein Treffen auf dem 10. RuhrGeo Tag!

« zurück zur Übersicht