ELE mit einem Vortrag bei der Geokunststoff- und Deponietagung 2018 der FH Aachen

Die Fachhochschule Aachen richtet in diesem Jahr am 03.12.2018 das erste Mal die ganztägige Geokunststoff- und Deponietagung 2018 in Aachen aus. Inhalt der Veranstaltung sind eine allgemeine Einführung in die Grundlagen und die Anwendung von Geokunststoffen sowie Vorträge zu Ergebnissen laufender Untersuchungsvorhaben und Erfahrungen aus der Ingenieurspraxis.

ELE engagiert sich bereits lange im Bereich der Geokunststoffe und Umweltgeotechnik und ist deshalb mit einem Vortrag vertreten. M. Eng. F. Lehmann wird einen Vortrag zum Thema „Entwässerung von gebrauchten Bentonitsuspensionen aus dem Tunnel- und Spezialtiefbau mit geotextilen Filtergeweben“ halten. Der in Kooperation mit der FH Aachen sowie HUESKER Synthetic GmbH entstandene Vortrag befasst sich mit den Ergebnissen der Untersuchungen von aufgeladenen Bentonitstützflüssigkeiten und deren Entwässerung in geotextilen Schläuchen. Diese Entwässerungsschläuche sollen in Zukunft eine wirtschaftliche Alternative zu üblichen Entwässerungsverfahren von Stützflüssigkeiten, wie z. B. Kammerfilterpressen, Zentrifugen oder Spülfeldern, darstellen.

Ergänzende Informationen erhalten sie unter folgendem Link:
https://www.fh-aachen.de/fachbereiche/bauingenieurwesen/aktuelles/

« zurück zur Übersicht