Rotterdamsebaan, Den Haag

Bau von 2 x 1,525 km langen Tunnelröhren zzgl. Rampenbauwerke und Anschluss an das bestehende Verkehrsnetz (A13/A4). Durchmesser TBM ca. 11,0 m. Definition zu Maßnahmen von verschiedenen Risiken, Nachhaltigkeitsaspekten, etc. 

Leistungsbild

  • Mitarbeit während der Tenderphase
  • Umwelttechnische Beratung bzw. Erarbeitung von Maßnahmen zur Nachhaltigkeit
  • Erarbeitung von Maßnahmen zur Risikominimierung
  • Beratung für Sicherungsmaßnahmen an zu unterfahrenden Bauwerken
  • Verfahrenstechnische Beratung 

Auftraggeber
HOCHTIEF Infrastructure GmbH

Bearbeitungszeitraum
01.2015 – 06.2015