Flughafenanbindung Köln/Bonn

Bau zweier, z.T. viergleisiger Tunnel  von km 13,2 bis 17,4 in offener und in Deckelbauweise; Erstellung von Voreinschnitten; Abfangung von Brückenwiderlagern einer BAB-Brücke und Errichtung von Nottreppenhäusern

Leistungsbild

  • Planung und Überwachung ergänzender Erkundungsprogramme
  • Bodenmechanische Labor- und  Feld versuche
  • Geotechnische Beratung
  • Gründungsberatung
  • Beratung bei Spezialtiefbaumaßnahmen
  • Umwelttechnische Beprobung und Beratung
  • Erstellung von Abnahmeprotokollen
  • Bauleitung Erdbau

Auftraggeber

DBProjektBau GmbH
ARGE Flughafenanbindung Köln/Bonn, Los 3

Bearbeitungszeitraum

2001 - 2006