Geschäftshaus Kassel

Bau eines 3- bis 5-geschossigen Büro- und Geschäftshauses mit Tiefgaragengeschoss am Lutherplatz in Kassel. Gründung auf einem intensiv vorgenutzten Grundstück, teilweise im Bereich des ehemals ca. 10 m tiefen historischen Befestigungsgrabens der alten Kasseler Stadtmauer. Ausführung der Gründung als Flachgründung auf durch Rüttelstopfverdichtung verbessertem Baugrund.

Leistungsbild

  • Baugrunderkundung, geotechnische Laboratoriumsuntersuchungen
  • Geotechnische Beratung im Rahmen der Entwurfs- und Ausführungsplanung sowie während der Bauzeit
  • Setzungsberechnungen
  • Mitarbeit bei Ausschreibung und Vergabe der Baugrundverbesserungsarbeiten
  • Bauzeitliche Begleitung der Rüttelstopfverdichtung

Auftraggeber
Projektentwicklung Lutherplatz GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Bearbeitungszeitraum
2014 bis 2016