Ausbau der A61 zwischen Koblenz und Speyer

Erneuerung der Großtalbrücken Pfädchensgraben und Tiefenbach mit 6-streifigem Ausbau zwischen der Anschlussstelle Rheinböllen und der T+R Anlage Hunsrück.

Leistungsbild

  • Beratung bei der Angebotsbearbeitung für die Gründung und zu umwelttechnischen Fragestellungen
  • Aufführungsplanung für Baustraßen, Baugruben der neuen Brückenpfeiler, Taktkeller, Kranstandorte
  • Standsicherheitsnachweise für vernagelte Böschungen einschl. Ausführungspläne

Bauherr/Auftraggeber
Landesbetrieb Mobilität Bad Kreuznach/
Heitkamp Ingenieur und Kraftwerksbau GmbH

Bearbeitungszeitraum
2016 bis laufend