ELE gratuliert zur heutigen Inbetriebnahme des „Alten Kaiser Wilhelm Tunnels“!

© Bilder: DB Netz AG

© Bilder: DB Netz AG

Die ELE Beratende Ingenieure GmbH (ELE) gratuliert der DB Netz AG  zur heutigen Inbetriebnahme des Alten Kaiser Wilhelm Tunnels nach dessen Erneuerung zwischen Cochem und Ediger-Eller.
Der 1879 eröffnete Kaiser-Wilhelm-Tunnel zwischen Cochem und Ediger-Eller hat eine Länge von ca. 4,2 km. Im Rahmen der Erneuerung des Alten Kaiser Wilhelm Tunnels von 2013 bis 2017 wurde das ursprüngliche Lichtraumprofil vergrößert und u.a. die vorhandene Sohle vertieft. Damit entspricht der Tunnel nun in jeder Hinsicht den Anforderungen des Regelwerkes der Deutschen Bahn und kann mit allen für die Straße zugelassenen Rettungsfahrzeugen befahren werden. 
ELE Beratende Ingenieure hat die u.a. durch schwierige Gebirgsverhältnisse geprägte Baumaßnahme in der Entwurf-, Genehmigungs- und Ausführungsphase begleitet.

« zurück zur Übersicht